Vogel-Beobachtungs- und Zählstation Katwijk

Zugvögel auf ihrem langen Weg vorbei an Katwijk

Am Ende des Sommers verlassen unzählig viele Vögel ihr Brutgebiet. Sie fliegen in den Süden von Europa und nach Afrika zur Überwinterung. Nach dem Winter kommen sie zurück. Katwijk aan Zee liegt an dieser Vogelflugroute. Die Küste und das Seeufer sind in dieser Zeit eine Art Autobahn für Vögel.

Zählstationen

Sie stehen an einer der schönsten Stellen der holländischen Küste, um die Zugvögel zu sehen.  Schon seit dem Beginn der Siebziger werden hier die Vögel, die über das Meer fliegen gezählt. Wer im Herbst Zugvögel zählen möchte, kann am besten zur Station „De Puinhoop“ fahren; eine hohe Düne im Norden des Parkplatzes Noordduinen (neben der Manege).

Jahreszeiten der Zugvögel

  • Im Frühling und im Sommer sieht man vor allem Möwen, Seeschwalben und Stelzvögel.
  • Bei schweren Stürmen, vor allem im September und Oktober, kommen die Schmarotzerraubvögel, Wellenläufer und Sturmvögel vorbei. Genau wie die weniger häufig vorkommenden Möwensorten, wie z.B. die Schwalbenmöwe. Diese Vögel verbringen den Winter auf offener See. Der starke Seewind weht sie an die Küste.
  • Ab Mitte September bis Anfang November kann man bei günstigem Wetter eine spektakuläre Schar Singvögel vorbeiziehen sehen. Dann fliegen u.a. Wiesenpieper, Stare, Finken und Drosseln über die Küste und den Strand.
  • Im Winter fliegen nebst Möwen auch noch Trauerenten, Haubentaucher, Taucher und Alken vorbei.
  • Der Basstölpel kann zu jeder Jahreszeit auftauchen.

Sanderling

Afbeelding Drieteenstrandloper

Dieser Vogel hüpft in seiner grau mit weißen Pracht entlang der Wasserlinie auf den Nordseestränden. Es ist ein Zugvogel und ein Überwinterer. Sie kommen ab August zurück von ihren Brutstätten in den Polarregionen und ziehen im März wieder ab, aber bis in den Mai hinein kommen noch Gruppen auf dem Weg nach Grönland vorbei. Wussten Sie, dass dieser Vogel  mehrere Tage hintereinander fliegen kann?

Brandseeschwalbe

Afbeelding grote stern

Ein Sommervogel, der im April/Mai und August/September an unserer Küste vorbeizieht. Ein zierlicher, weißer Stern mit einer schwarzen Haube und einem schwarzen Schnabel mit einem gelben Punkt. Dieser Vogel hat einen einzigartigen, schrillen Schrei.

Eismöwe

Afbeelding grote burgemeester

Dieser Brutvogel aus dem hohen Norden gehört zu den selteneren Möwenarten. Man erkennt ihn an seiner Größe und den hellen Flügelenden. Er gehört zur Familie der Polarmöwe, die hier im Winter auch regelmäßig zu sehen ist.

Basstölpel

Afbeelding Jan van Gent

Dieser Vogel brütet unter anderem auch auf den Felsen von Nordost-England und Helgoland (Deutschland). Erwachsene Vögel sind schwarz-weiß, junge Vögel sind braun. Mit sensationeller Tauchakrobatik suchen sie ihre Nahrung, manchmal dicht an der Küste.

Schmarotzerraubmöwe

Afbeelding kleine Jager

Diese Vogelsorte hat verschiedene Farbstellungen von hell- bis dunkelbraun. Die beliebtesten Brutgebiete sind Schottland und die Tundra Skandinaviens. Die Schmarotzerraubmöwe verfolgt Seeschwalben und Möwen.

Heringsmöwe

Kleine mantelmeeuw

Die Heringsmöwe ist genau wie die Silbermöwe ein bekannter Brutvogel im Umkreis von Katwijk, aber zieht auch in großen Scharen durch im Frühling und Herbst. Sie überwintert im Gegensatz zur Silbermöwe in südlichen Gebieten. Nur wenige Vögel bleiben im Winter in den Niederlanden.

Löffler

Afbeelding lepelaar

Jedes Jahr ziehen mehr Löffler an Katwijk vorbei, was eine Zeichen dafür ist, dass es immer besser geht mit den Löfflern in Nordwest-Europa. Trotzdem bleibt er ein selten vorkommender Vogel. Er ist im September und Anfang Oktober zu sehen.

Pfuhlschnepfe

Afbeelding rosse grutto

Ein wahrer Zugvogel mit einem prächtigen Sommerkleid. Er überwintert in Nordafrika und brütet in der Tundra von Sibirien.

Wellenläufer

Klein, dunkel und mit einem auffallenden weißen Hinterteil. Man sieht ihn kaum, wenn er durch tiefe Wellentäler fliegt.

Fluss-Seeschwalbe

Afbeelding visdief

Die Fluss-Seeschwalbe zieht genau wie die Brandseeschwalbe im April-Mai und  August-September durch, aber in größerer Anzahl. Die Fluss-Seeschwalben, die wir hier in der Brutzeit sehen, brüten auf flachen Dächern von Industriegebäuden in der Umgebung. Gefischt wird im Meer und man sieht sie dann mit einem Fisch im Mund über das Dorf fliegen zu ihren Jungen in den Brutstätten.

Trottellumme

Afbeelding zeekoet

Dies ist ein Vogel bei dem man an einen Pinguin denken muss. Aber die Trottellumme kann fliegen: schnell und flach über dem Meer. Sein Federkleid ist schwarzbraun und weiß. Manchmal sitzen diese Fischesser zu Tausenden vor der Küste.

Trauerente

Afbeelding zwarte zee-eend

Die Männchen sind pechschwarz; die Frauchen sind braun. Sie fliegen schnell in unordentlichen Gruppen flach über dem Wasser.

Schwarzkopfmöwe

Afbeelding zwartkopmeeuw

Die erwachsenen Vögel kann man mit ihrem schneeweißen Körper, dunklen Köpfen und roten Schnäbeln  im Sommer gut sehen. Die jungen Vögel sind eher grau und braun. Die Schwarzkopfmöwen, so wie wir sie hier sehen, kommen meistens aus den Kolonien von den Inseln der Provinzen Zeeland und Südholland.

Mehr Information zu den Zugvögeln der Region von Katwijk: www.birdclubkatwijk.nl

Fotos: Menno van Duijn und René van Rossum.